Freitag, 15. Juni 2012

[Review] The Body Shop Bananen Shampoo

Heute hab ich mal wieder eine Review für euch. Diesmal ist es das Bananen Shampoo von The Body Shop. 
Eigentlich hatte ich mir in der Vergangenheit noch nie etwas bei TBS gekauft. Es war mir alles immer zu teuer. Ich mein, wieso 5€ für ein Shampoo ausgeben, wenn man für unter 1€ eins von Balea bekommt? Nur irgendwann haben mich die beiden Mädels von MeiHudie über Twitter so dermaßen angefixt, dass ich nicht mehr nein sagen konnte. Also hab ichs doch mal ausprobiert.


Preis:   
Gekostet hat es 5€.

Menge:
In der Flasche sind 250ml enthalten.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Lösungs-/Verdünnungsmittel), Sodium Laureth Sulfate (Reiniger), Musa Paradisica Fruit (Emolliens), Glyceryl Hydroxystearate (Emolliens), Lauramide DEA (Reiniger), Cocamidopropyl Betaine (Reiniger), Phenoxyethanol (Konservierungsstoff), Benzyl Alcohol (Konservierungsstoff), Sodium Benzoate (Konservierungsstoff), Panthenol (Haarpflegemittel), Polyquaternium-7 (Haarpflegemittel), Stearic Acid (Emulgator), Sodium Chloride (Konsistenzregler), Methylparaben (Konservierungsstoff), Parfum (Duftstoff), Citric Acid (pH-Regulator), Disodium EDTA (Chelatbildner), Butylparaben (Konservierungsstoff), Ethylparaben (Konservierungsstoff), Isobutylparaben (Konservierungsstoff), Propylparaben (Konservierungsstoff), Ascorbic Acid (Antioxidans), CI 19140 (Farbstoff), CI 14700 (Farbstoff).

Verpackung:
Gefällt mir sehr gut. Recht minimalistisch & das Etikett ist nicht vollgeklatscht. Sieht auf jeden Fall seriös aus. Die Verpackung verspricht irgendwie einen natürlichen Inhalt.

Geruch:
Es riecht SEHR bananig. Normal bin ich kein Bananenfan. Ich ess alle paar Monate mal eine & das wars. Dementsprechend bin ich auch kein großer Fan des Geruchs. Aber in dem Fall gefällt es mir richtig gut. Nicht zu künstlich, sehr intensiv, aber nicht so, dass es einen umhaut. Der Duft ist auch Stunden später noch im Haar wahrnehmbar. Richtig lecker!

Wirkung:
Die ersten paar Male als ich es benutzt habe, fand ich es einfach nur klasse. Ich hatte wirklich das Gefühl meine Haare sind richtig sauber, fühlten sich griffig an. Ich war zufrieden.
Doch mit der Zeit hat sich das geändert. An sich benutze ich es gerne. Es riecht einfach klasse & es schäumt sehr gut. Von der Benutzung her also gut. Das Problem ist nur, dass sich das Gefühl nach der Wäsche verändert hat. Meine Haare sind viel frisseliger, fast strohig. Wenn ich mir durch die Haare fahre, fühlt es sich einfach komisch an. Besonders merke ich das, wenn ich mir am Abend Zöpfe gemacht habe, um am nächsten Tag Wellen zu haben. Wenn ich die Zöpfe auf mache sehen meine Haare, selbst frisch gebürstet, total verstrubbelt aus. Geht gar nicht! 

Das kann natürlich bei jedem anders sein. Es hat ja nicht jeder die gleiche Haarstruktur. Meine Haare sind recht empfindlich. Also lasst euch davon nicht abschrecken. Ist eben nur meine eigene Meinung :) 


Kommentare:

  1. Hey :-)

    ich benutze das Shampoo zur Zeit auch. Vor längerer Zeit gab es nämlich so eine Aktion, bei der man ab einer Bestellung von 20€ im Onlineshop das Shampoo gratis dazu bekam.

    5€ würde ich dafür nicht ausgeben. Denn bei mir ist's genauso wie bei dir, anfangs fand ich das Shampoo ganz gut, doch nach und nach begeistert es mich immer weniger... :-/
    Außerdem ist der Geruch dann auch nich so meins, dass ich es mir nur deshalb holen würde.

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Body-Shop Produkte :-)

    VG
    Johanna von Aveda Invati

    AntwortenLöschen